Pianomaintenance

Konzertbetreuung
Mit meiner über 30-jährigen Erfahrung im Konzertservice bin ich ein verlässlicher Partner, wenn es darum geht, Konzertflügel für einen Abend oder für die Dauer eines ganzen Festivals optimal vorzubereiten. Neben Fazioli- und Steinwayflügeln, die ich aufgrund meiner intensiven Ausbildung auf diesen Instrumenten und der langjährigen Betreuung bis in die allerkleinsten, mechanischen Feinheiten hin kenne, betreue ich selbstverständlich auch alle anderen Konzertmarken wie Bösendorfer, Bechstein, Kawai, Yamaha .

Mit Lang Lang, Elisabeth Leonskaja, Yefim Bronfmann, Friedrich Gulda, Gonzalo Rubalcaba und Herbie Hancock, um nur einige wenige zu nennen, durfte ich in der Konzertvorbereitung schon zusammenarbeiten und habe dabei nicht nur mein Wissen eingebracht, sondern immer auch viel selbst dazugelernt.

Dabei geht es mir vorrangig um das Erkennen und Erfühlen, was der Künstler braucht, um das Instrument rein technisch optimal für ihn spielbar zu machen. Jeder Pianist und jede Pianistin ist anders. Alle haben unterschiedliche Vorstellungen ihrer Interpretationen. Gerade diese musikalische Kenntnis der verschiedenen Zugänge ermöglicht es mir, die Flügel individuell vorzubereiten. Ziel dabei ist, die musikalische Idee leichtest möglich und ohne Widerstand zum Klingen zu bringen.

Dazu gehört ein permanentes Forschen und Weiterentwickeln der technischen Feinheiten, ein Einfühlungsvermögen in die Menschen aber auch in die Säle, in welchen gespielt wird. Eine perfekte, technische Ausbildung ist aber nicht genug. Die innere, seelische Verbindung mit den Werken, die gespielt werden, kommen bei der Konzertbetreuung noch dazu. Meine eigene musikalische Ausbildung am Klavier erlaubt es mir, zu spüren, wie der Pianist spielt. Dabei merke ich innerlich, was das Instrument braucht, um die klangliche Idee voll ausdrücken zu können. Ich weiß, was ich am Flügel umsetzen muss, damit diese musikalische Vorstellung optimal unterstützt wird.

Hinzu kommt auch die Fähigkeit, in Notsituationen in kürzester Zeit ein Instrument zu verbessern. Nicht immer kann ein Veranstalter einen High-end-Flügel zur Verfügung stellen. Manches Mal werden auch wunderbare Konzertflügel über Monate oder Jahre sträflich vernachlässigt. Da bedarf es dann nicht nur meiner Intuition, sondern vor allem jenes Wissens, das ich mir in meiner jahrzehntelangen Arbeit mit den Instrumenten angeeignet habe. In einer Zeitspanne von zwei bis drei Stunden kann ich, wenn die Not groß ist, am Instrument auch wahre Wunder vollbringen.

Meine größte Freude ist es, wenn ich den Flügel so vorbereiten konnte, dass die darauf Musizierenden mit dem Instrument nicht nur zufrieden, sondern damit eins geworden sind.

Klangveredelung
Wenn ein Instrument bereits optimal – im Idealfall von mir selbst serviciert wurde – biete ich Ihnen noch einen Zusatzservice an, der nicht nur Ihre Ohren, sondern darüber hinaus auch Ihre Seele berühren wird.

Erfahren Sie hier Näheres

Intensivbetreuung bei Aufnahmen
CD-Aufnahmen folgen einer eigenen, musikalischen Logik. Dabei muss das Instrument in jeder Sekunde seinen optimalen Klang entfalten können. Da ist ein Nachstimmen – oft sogar zwischen den einzelnen Sätzen eines Werkes – unerlässlich.

Meine Unterstützung geht jedoch noch weiter. Vom Partitur-Mitlesen, um den Spielenden auch in feinsten Nuancen auf Wunsch das Klavier zu servicieren, bis hin zu individuellen Wünschen, es auf bestimmte Art und Weise zu präparieren, reicht hier mein Spektrum.

Kunden Feedback
Lieber Ingmar
…wenn ich mich dann aber kurz an den Flügel setzen konnte, war ich voller Begeisterung und Dankbarkeit für seine schönen Klänge. Das Erleben, dass die Wände den Ton nicht mehr begrenzten , fand ich nicht mehr so stark wie nachdem du meinen Flügel behandelt hattest (schon nach dem Stimmen, als Keti so berührend aus der Kreisleriana spielte, war es weniger da als direkt nach der Behandlung noch vor dem Stimmen), aber wenn ich selber am Klavier sitze und spiele, beglücken mich die Klänge wirklich sehr und ist das Klare-Helle und das Verschmelzende- Warme der Töne wunderbar!
E.Bachmann


Lieber Ingmar,
Wow. Einfach wow. Ich bin wirklich sehr stark beeindruckt von diesem Klang (wollte eigentlich nur kurz rumprobieren, bin dann doch 2 Stunden hängengeblieben).
So weich und samtig, gleichzeitig aber auch füllend und abgerundet. Wirklich, ein Traum.
Danke vielmals und besten Gruß,
Benjamin


Mein Flügel hat einen eigenen Sound bekommen. Den hat Ingmar Flashaar kreiert. Mit jeder Stimmung kommt er meiner Klangvorstellung näher. Wichtig ist es, Ingmar auch über die eigenen Klangvorstellungen zu informieren. Wenn er einen Flügel stimmt, ist es wie wenn ein Künstler eine Skulptur anfertigt.
Marco Dreifuss


Ingmar Flashaar schätze ich als Klavierstimmer, Intonateur und Techniker
in hohem Maße und ebenso die Intelligenz, Integrität und Feinfühligkeit
seiner Persönlichkeit.

Er ist ein Techniker, der großes handwerkliches Können mit einem
Außerordentlich hohem Maß an klanglichem Vorstellungsvermögen
und mit höchster Sensibilität für die feinsten Vorgänge der Regulierung
der Klavier- und Flügelmechanik verbindet.
Seine Stimmungen, sein Intonieren, Überholen und Regulation
eines Feurich- und mehrerer Steinwayflügel (Mod. A-188 und B-211) haben eine
Qualität erzielt, die ich als kaum überbietbar erachte.

Dasselbe gilt für seine Präsenz als Betreuer in Konzerten.

Ingmar Flashaars Beratungen waren immer treffsicher, prägnant
und durch und durch überzeugend. Seine herausragende Kompetenz
steht für mich außer Frage; seine Arbeiten und Flügelstimmungen
haben auch Musikfreunde in Deutschland und in der Schweiz
klanglich begeistert.

Zudem ist seine Arbeit getragen von einer geistigen Ausrichtung, die ich im wesentlichen teile.

Matthias Thiemel, M.A., Dr.phil.

Fine Art Tuning für Ihren Flügel

Unter Fine Art Tuning verstehe ich, Ihr Instrument bei Ihnen zuhause in Form eines Services auf Ihre Ansprüche hin zu optimieren.

Ich bin darauf spezialisiert, für Profis zu arbeiten, selbstverständlich auch bei Ihnen zuhause. Darüber hinaus gibt es aber auch Musikliebhaber, die höchsten Wert darauf legen, ihr Instrument besonders betreut zu bekommen. Unvorhergesehenes kommt unangekündigt. Dann muss jemand an das Instrument, der weiß, was zu tun ist. Wenn ein Benefiz- oder Hauskonzert ansteht, die Stimmung unsauber ist oder es ein plötzlich aufgetretenes mechanisches Problem gibt, kann ich in den allermeisten Fällen sehr flexibel reagieren.
Ein 24 Stunden Service über die 7 Tage der Woche ist daher für mich selbstverständlich. Im Laufe der Zeit entwickle ich zu den Klavieren, die ich öfter betreue, eine eigene Beziehung. Ich kenne ihre Stärken und Schwächen und freue mich, wenn sich der Klang mit jedem weiteren Service und jeder weiteren Stimmung beständig verbessert.

  • Stimmen: mindestens 1 Mal, idealerweise 2 Mal jährlich
  • Kleiner Service: 1 bis 2 Tage, idealerweise alle 2 bis 3 Jahre
  • Großer Service: Bis zu einer Woche, direkt bei Ihnen am Instrument zuhause. Dazu gehören mechanische Revisionen sowie der Austausch von Mechanikteilen.
  • Den Austausch von Hammerköpfen empfehle ich alle 10-15 Jahre.
  • Den Austausch von Saiten alle 20-40 Jahre.

Auslandsservice: Sie leben in Österreich, Deutschland oder der Schweiz und haben ihren Flügel in einem anderen Land zu servicieren? Ein schönes Instrument braucht, egal wo es steht, den besten Service, den man ihm bieten kann. Dieser Service wird von mir weltweit durchgeführt.

Kontaktieren Sie mich: office@ingmarflashaar.com

Musikuniversitäten und Musikschulen
Gerade wenn es darum geht, zukünftige Musikerinnen und Musiker auszubilden, sind gut servicierte und gestimmte Instrumente unerlässlich. Seit vielen Jahren arbeite ich nicht nur für private Musikschulen, sondern auch für die MDW Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, für die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, u.v.m. Dabei kommt es hauptsächlich darauf an, die Flügel und Klaviere in einer stabilen Qualität zu erhalten. Sie müssen vielen unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden, die an sie gestellt werden. Neben den Stimmungen sehe ich es als meine Aufgabe, hier im Service unterstützend zu agieren.
Kaufberatung

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Flügel? Sie wünschen sich beim Kauf eine unabhängige, neutrale Betreuung? Jemand, der herausragende Händler kennt und weiß, welche Instrumente zur Verfügung stehen?

Ich berate Sie gerne und begleite Sie, wenn Sie möchten, auch gerne dafür ins Ausland.

Neben der Erfahrung mit Steinwayflügeln sind es vorrangig die Flügel von Fazioli, die allerhöchsten Ansprüchen gerecht werden. Meine intensive Zusammenarbeit mit diesem Unternehmen, sowie die enge Kooperation mit der Firma G.I.Stingl in Wien ermöglicht es mir, mit Ihnen bei Fazioli in Sacile, in der Nähe von Venedig, das für Sie geeignete Instrument auszusuchen.

Fazioli erfüllt jeden Kundenwunsch. Das Design, angepasst an Ihre Wohnumgebung, ebenso die Farbe, wird ganz nach Ihren persönlichen Wünschen gefertigt. Damit der Flügel nicht nur klanglich, sondern auch optisch ein Unikat ist.

Gerne begleitet uns auch meine Frau, die Konzertpianistin Ketevan Sepashvili, um Ihnen den Klang in all seinen Schattierungen vor Ort nahe zu bringen.

Die intensive Zusammenarbeit mit der Firma G.I.Stingl Klaviere bietet mir die Möglichkeit, neben den exzellenten Fazioliflügeln zusätzlich andere Marken wie Kawai, Shigeru-Kawai, Grotrian-Steinweg kurzfristig für Auswahltermine zur Verfügung zu haben.

Bei einem persönlichen Gespräch finde ich mit Ihnen gemeinsam den richtigen Weg, um zu Ihrem Trauminstrument zu kommen.

Klaviertransporte

Ihr Klavier muss umziehen? Sie möchten natürlich, dass Ihr schönes Instrument so schonend wie möglich von einem Ort an einen anderen gebracht wird. Hier bedarf es sachkundiger Profis, die wissen, wie man einen Flügel richtig verpackt und transportiert.

Ich verfüge über ein weltweites Netz an Transportunternehmen, die sich im Klaviertransport einen Namen gemacht haben.

Kontaktieren Sie mich – ich vermittle Ihnen rasch die zuständigen Spezialisten.